Donnerstag, 13. Januar 2022

Das Bergdorf & der Löwenkopfbrunnen - Spili (Kreta)

Spili ist ein kleines Bergdorf ca. 30 Kilometer südlich der Stadt Rethymnon auf  der griechischen Insel Kreta. Neben drei Kirchen, diversen Cafés und Läden ist Spili berühmt für seine venezianische Brunnenanlage mit den Löwenköpfen.


Aus 25 Löwenköpfen fließt das Wasser, welches aus einer Quelle oberhalb des Ortes stammt. Das Wasser ist trinkbar. Solch einen Brunnen gibt es nicht unbedingt an jeder Ecke und wenn man  auf Kreta in der Nähe unterwegs ist, sollte man einen Stopp in Spili einplanen.


In Spili kann man außerdem gut durch Souvenir-Shops schlendern und in einem der vielen Cafès schattig sitzen und das Treiben beobachten.

 


 

Vom großen Parkplatz aus lauft ihr ca. 250 Meter bis zum Brunnen.

Parken: GoogleMapsLink

Löwenbrunnen: GoogleMapsLink


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen